Fragebogen mit Table2Web

Folgende drei Dinge benötigen Sie für einen Fragebogen mit Table2Web:
Excel-Tabelle mit Fragen

1. Ihre Excel-Datei

In Ihrer Excel-Tabelle listen Sie u.a. Ihre Fragen auf.
Cloud

2. Datei-Upload

Laden Sie Ihre Excel-Datei in das Table2Web-System.
Mobiltelefon zeigt Eingabeformular

3. Ihre Webseite

Der Fragebogen ist sofort auf Ihrer Webseite nutzbar.

Beispiel: Fragebogen zu Industrie 4.0

Wie die Umwandlung einer Excel-Datei in einen Online-Fragebogen mit Table2Web funktioniert, zeigen wir Ihnen am Beispiel eines Fragebogens zum Thema Industrie 4.0.

1. Fragen und Antworten in Excel-Datei

In der Excel-Tabelle definieren Sie alle für Sie relevanten Parameter des Fragebogens wie z.B. Fragen, Antwortmöglichkeiten, Auswertungs-Ergebnisse und interaktive Elemente wie z.B. das Herunterzählen der noch zu beantwortenden Fragen. Dazu können Sie z.B. ZÄHLENWENN / COUNTIF sowie WENN / IF und viele weitere Funktionen verwenden, die Sie aus Ihrer Excel-Anwendung kennen.

Excel-Datei mit Fragen

2. Datei-Upload über Table2Web

Table2Web-Upload-Formular

Table2Web wandelt die Daten aus der Excel-Tabelle in ein Webformular um.

3. Fragebogen auf der Webseite

Der Fragebogen kann ganz leicht dem Design Ihrer Webseite angepasst werden.
Probieren Sie die Demo gerne hier aus.



Die Table2Web-Vorteile für Sie

Excel-Tabelle mit Formel

Sie nutzen einfach Ihre Excel-Datei

Nutzen Sie wie gewohnt Ihre Excel-Dateien. Sie brauchen kein neues Tool erlernen.
Uhr mit 24 Stunden

24/7
Verfügbarkeit

Table2Web ist in der Cloud verfügbar. Ohne Installation. Dort sind Ihre Formeln vor fremdem Zugriff geschützt.
Uhr

Schnell zum Fragebogen

Table2Web generiert aus Ihrer Excel-Datei automatisch ein Online-Formular auf Ihrem Webauftritt.

Weiterführende Informationen